.
GLOBAL VIRAL
DIE RÄUBERIN
SHORT ORDER
ITALY - LOVE IT OR LEAVE IT
HIS & HERS
DER BÖSE ONKEL
 
GLOBAL VIRAL - DIE VIRUS METAPHER

GLOBAL VIRAL - DIE VIRUS METAPHER

EIN FILM VON MADELEINE DEWALD UND OLIVER LAMMERT

D 2010 | 80 MIN

 

GLOBAL VIRAL ist ein Filmessay über Viren: Biologische Viren, Computerviren und Sprachviren. Es geht um virale Strategien, Codes und Metaphern.


9,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage

Art.Nr.: 10002

Zurück

 

 

Get the Flash Player to see this player.

 

SYNOPSIS

 

GLOBAL VIRAL ist ein Filmessay über Viren: Biologische Viren,Computerviren und Sprachviren. Es geht um virale Strategien, Codes und Metaphern. Die filmische Reise führt vom Seuchendiskurs, der aus der großen Pest des 14. Jahrhunderts resultiert, staatlichen ›Hygieneprogrammen‹ und der medizinischen Erforschung von Krankheitserregern über Cyberterrorismus und Datenkontamination zu ansteckenden Ideen, Gedanken und Worten – in Religion, Werbung und den Medien. Der Film geht der Frage nach, warum die Metapher Virus heute einen solchen Auftrieb erfährt, und wie die Rede von Ansteckung und Infektion, Fremdkörpern und Schläfern zu politischen und gesellschaftlichen Ausgrenzungsmechanismen führt. 

 

 

 

 

CAST & CREW

 

Buch und Regie: Madeleine Dewald und Oliver Lammert

mit Prof. Manfred Geier, Prof. Dr. Reinhardt Kurth, Prof. Dr. Herbert Schmitz, Jan van Aken, Constanze Kurz, Günther Gaida und Dr. med. Axel Adam

 

 

PRESSESTIMMEN 

 

"Muss man irgendjemandem noch erklären, wie aktuell dieser Film ist?" Rüdiger Suchsland (Deutschlandradio)

 

 

 

FOTOS


GLOBAL VIRAL - DIE VIRUS METAPHER GLOBAL VIRAL - DIE VIRUS METAPHER GLOBAL VIRAL - DIE VIRUS METAPHER